Entdecken

Pyrenäen Classic 2025

Erlebe die majestätische Schönheit der Pyrenäen auf dieser herausfordernden und unvergesslichen Rennrad-Tour. Vom Atlantik bis zum Mittelmeer bieten die Pyrenäen Classic 2025 atemberaubende Landschaften, legendäre Pässe und eine perfekte Mischung aus sportlicher Herausforderung und kulturellem Genuss.

Pyrenäen Classic 2025

Das erwartet dich

Mit dabei, unter anderm auch die bekannten Pässe der Tour de France wie Col du Tourmalet, Col d'Aubisque, Aspin, Col de Peyresourde, Port de Pailhères ... Auf insgesamt 694 km – 14.150 Hm in 8 Tagesetappen gibt es so einiges zu überwinden. Der gewohnte Velo Andaluz Service sorgt dabei wie immer für soviel Komfort wie möglich.

Wie immer kümmern wir uns um alles, inkl. Flug, ORBEA Orca Mietrad usw.

Pyrenäen Classic 2025
Pyrenäen Classic 2025

Nächster Termin

06.09. – 15.9.2025

Unsere Pakete

Bereit für dein persönliches Rennrad-Abenteuer? Unsere Self-guided Tour gibt dir Freiheit. Erkunde die Landschaft in deinem Tempo, halt an, wann du möchtest, und entdecke versteckte Juwelen.

✔️ 4* Hotel mit Halbpension

✔️ Flug und Flughafentransfer

✔️ Leihfahrrad: Orbea Rennrad Carbon

✔️ Radwäsche und Mechanikerservice

✔️ Startgetränk (Wasser und ISO)

✔️ Tourenvorschläge auf Infotafel und GPX-Dateien

Jetzt buchen

Informationen zur Tour

Ablauf

1. Etappe: Saint Pee – Esterencuby (ca. 72 km, 1.390 Hm)

Deine Reise beginnt im charmanten Saint Pee. Die erste Etappe führt dich über den Col Oxtondo und den Col Izpegi bis nach Esterencuby.

2. Etappe: Esterencuby – Oloron (ca. 82 km, 1.900 Hm)

Weiter geht es über den Col Raty und den Col de Lasserre. Genieße die herrliche Aussicht und die anspruchsvollen Anstiege bis nach Oloron.

3. Etappe: Oloron – Saint Savin (ca. 88 km, 1.900 Hm)

Die dritte Etappe führt dich über den berühmten Col Aubisque und den Col Soulor. Diese Pässe sind ein Muss für jeden Radsportbegeisterten.

4. Etappe: Saint Savin – Arreau (ca. 80 km, 2.420 Hm)

Heute stehen der Tourmalet und der Col d'Aspin auf dem Programm. Zwei der bekanntesten und herausforderndsten Anstiege der Pyrenäen erwarten dich.

5. Etappe: Arreau – Saint Girons (ca. 114 km, 2.080 Hm)

Die längste Etappe führt dich über den Col de Peyresourde und den Col d'Aspet. Eine beeindruckende Strecke mit unvergesslichen Ausblicken.

6. Etappe: Saint Girons – Aix les Thermes (ca. 100 km, 1.980 Hm)

Der Col d'Agnes und der Col de Lers stehen heute auf dem Plan. Erlebe die pure Schönheit der Pyrenäen auf dieser anspruchsvollen Etappe.

7. Etappe: Aix les Thermes – Prades (ca. 96 km, 2.330 Hm)

Über den Col de Pailheres und den Col de la Creu geht es weiter nach Prades. Diese Etappe ist eine wahre Herausforderung und ein Highlight der Tour.

8. Etappe: Prades – Saint Cyprien (ca. 62 km, 150 Hm)

Die letzte Etappe führt dich ans Mittelmeer nach Saint Cyprien. Eine entspannte Fahrt, um die beeindruckende Reise gebührend abzuschließen.

Bereite dich auf eine unvergessliche Radtour durch die Pyrenäen vor, bei der du sportliche Herausforderungen meisterst und atemberaubende Landschaften genießt. Diese Reise ist ein Muss für jeden leidenschaftlichen Radsportler!

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen


Änderungen vorbehalten

Deine Tour - nach deinen Wünschen

Für Alleinreisende oder mit Begleitung

Du kannst in unseren Kleingruppen tolle Radsporturlaube erleben. Bei uns sind Mitreisende, ganz gleich ob diese auch radsportbegeistert sind, ebenfalls willkommen!

Geführte Etappen oder dein eigenes Ding

Unsere Guides sind leidenschaftliche Radsportler und ortskundige Experten, die dir unvergessliche Routen zeigen. Du willst die Destinationen selbst erkunden? Auch kein Problem.

Maßgeschneiderte Touren

Egal, ob du Anfänger oder Profi bist, unsere Touren und Camps werden deinen Fähigkeiten und Wünschen angepasst.

Pyrenäen Classic 2025

Was unsere Reiseteilnehmer sagen

16. September 2022

Traumhafte Touren, tolle Hotels und Verpflegung unterwegs.

Sierra Nevada Tour

Perfekte Organisation, perfekte Räder, beste Verpflegung, super Hotels!

Alle Bewertungen
Entdecke weitere Touren