Andorra Pässe Woche – östliche Pyrenäen

Port d'Envalir, Ordino-Arcalís, Collado de la Gallina:
Pässe, Pässe, Pässe das ist Andorra pur.

Ihr liebt es, Pässe zu fahren, gemütlich oder Vollgas? Dann seid Ihr in Andorra mit Velo Andaluz genau richtig. Hier gibt es nur zwei Richtungen: Hoch oder runter! Mystische Pässe der Tour de France und der Vuelta a España.

– Port d'Envalir, der höchste Pass der Pyrenäen (2.408 m)

– Ordino-Arcalís (2.225 m)

– La Rabassa (2.039 m)

Endlose Bergstraßen, Steigung an Steigung, fantastische Ausblicke, das ist Andorra.

Umfang

Leistungen Details
Flug und Flughafentransfer inkl. ab München oder Frankfurt nach Barcelona
Hotel inkl. 7 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Halbpension
Rennrad Orbea inkl. 7 Tage Rennradmiete Rennrad Orbea Alu (alternativ Rennrad Orbea Carbon, Aufpreis 50,00 Euro)
Touren inkl. 5 geführte Touren mit Begleitfahrzeug und erstklassiger Verpflegung

Termin und Preise

Zeitraum Preis pro Person im Doppelzimmer Preis pro Person im Einzelzimmer
06.07.2019 bis zum 13.07.2019 1.285,00 Euro 1.445,00 Euro Preise inkl. Flug und Flughafentransfer
06.07.2019 bis zum 13.07.2019 990,00 Euro 1.150,00 Euro Preise ohne Flug und Flughafentransfer

Ablauf

Tage Details
Tag 1 Ankunft, Radausgabe und kurze Einrolltour
Tag 2 Collada de la Gallina 95 km, 2.900 Hm (Vuelta a Espana)
Tag 3 Arcalís, 100 km, 3.200 Hm (Tour de France)
Tag 4 Vuelta Port d'Envalir, 135 km, 2.700 Hm (Vuelta a Espana , Tour de France)
Tag 5 Ruhetag
Tag 6 Naturlandía – La Rabassa, 98 km, 2.800 Hm (Vuelta a Espana)
Tag 7 Pass zum Ausrollen
Tag 8 Abreise

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen (bis zu 3 Leistungsgruppen möglich)
Änderungen vorbehalten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen